NEU: Online Videosprechstunde

Aufgrund der aktuell eingeschränkten Reise- und Besuchsmöglichkeiten haben wir unser Angebot der ausführlichen ärztlichen Beratung erweitert und eine optionale Videosprechstunde installiert. So können auch wir unseren Teil dazu beitragen, die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu reduzieren.

Wir verwenden den von der KV zertifizierten Anbieter RED Medical.

So funktionierts:

  • Kontaktieren Sie uns am besten per Telefon oder Email. Auf Ihren Wunsch, erhalten Sie einen Termin für die Online- Videosprechstunde bei einem unserer Ärzte
  • Im Anschluss schicken wir Ihnen eine Bestätigungsemail mit der Einwilligungserklärung und Ihren persönlichen Zugangscode zu
  • Diesen Code geben Sie zur vereinbarten Uhrzeit auf der Plattform https://video.redmedical.de/#/login ein und warten, bis sich unser Arzt ebenfalls eingeloggt hat

technische Voraussetzungen:

  • Grundsätzlich benötigen Sie keine besondere Technik: Computer oder Tablet mit Bildschirm oder

    Display, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie eine Internetverbindung reichen aus

  • Im Idealfall loggen Sie sich mit Ihrem Smartphone ein. Die meisten gängigen Modelle haben eine integrierte Kamera und Mikrofon
  • Die Nutzung der RED Connect Videosprechstunde ist auf älteren Windows-Rechnern aktuell nicht möglich (die 32-bit-Versionen von Windows® sowie andere Browser wie Opera®, Edge® oder Internet Explorer® unterstützen aktuell nicht den Standard WebRTC, der für die Herstellung der vorgeschriebenen Peer-to-Peer erforderlich ist)
  • kompatible Webbrowser sind z.B. Chrome, Firefox oder Safari
Zum Seitenanfang