Von der richtigen Diagnostik zur nachhaltigen Therapie! Mit dieser Philosophie laden wir Sie herzlich in unsere Räumlichkeiten ein, um Sie zu informieren und Ihre Fragen zu beantworten.

am 13. Juni 2019 um 19.00 Uhr

Thema: Neue Behandlungsmöglichkeiten bei Nackenschmerzen

Um Nackenschmerzen gezielt und nachhaltig zu verbessern, müssen wir zunächst die genauen Ursachen (er)kennen!

Die Gründe für HWS-Beschwerden sind jedoch meist vielfältiger, als vermutet wird. Bei der Untersuchung ist deshalb wichtig, verschiedene Faktoren mit einzubeziehen und nicht nur ein Röntgenbild zur Diagnosestellung zu berücksichtigen. So ist u.a. entscheidend, die Halswirbelsäule in ihren alltäglichen Bewegungen zu analysieren, um herauszufinden welche Strukturen den Schmerz auslösen.

In der folgenden Behandlung gilt es, die gestörten Funktionen gezielt wieder zu normalisieren. Im Optimalfall erreichen wir dies in einem engmaschig aufeinander abgestimmten multimodalen Therapiekonzept.

Im Anschluss an den Vortrag steht Ihnen Herr Dr. Marco Gassen gerne für individuelle Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Bitte beachten Sie: Aufgrund begrenzter Sitzplätze bitten wir um eine Anmeldung. Diese kann online, (s.u.) per Mail oder telefonisch unter 0611. 44 76 15 -100 erfolgen.

Wenn Sie regelmäßig informiert werden wollen, können Sie sich hier für unseren Newsletter registrieren.

Anmeldung Vortrag: Neue Behandlungsmöglichkeiten bei Nackenschmerzen am 13. JUNI 2019 um 19:00 Uhr


Ihr Name*:
Ihre E-mail*:
Personen:

21. Februar 2019:
Effektive Hilfe und Therapien bei Fersensporn

11. APRIL 2019:
Kniearthrose - Behandlungsmöglichkeiten ohne Operation

16. MAI 2019:
Hüftarthrose -  Behandlungsmöglichkeiten ohne Operation

13. Juni 2019:
Neue Behandlungsmöglichkeiten bei Nackenschmerzen

22. August 2019:
Effektive Hilfe und Therapien bei Fersensporn

19. SEPTEMBER 2019:
Stoßwellentherapie bei Nacken- und Rückenschmerzen

14. NOVEMBER 2019:
Kniearthrose -  Behandlungsmöglichkeiten ohne Operation

Diese Seite teilen

Zum Seitenanfang