QIMOTO Themenvortrag

Von der richtigen Diagnostik zur nachhaltigen Therapie! Mit dieser Philosophie laden wir Sie herzlich in unsere Räumlichkeiten ein, um Sie zu informieren und Ihre Fragen zu beantworten.

am 08. NOVEMBER 2018 um 19:00 Uhr 

Thema: Rückenschmerzen -  wissenschaftlich und ganzheitlich behandeln?

Entweder Glauben oder Wissen? Kann man wissenschaftliche und ganzheitliche Medizin verbinden? Oder stehen diese im Widerspruch zueinander? Stören sie sich möglicherweise gegenseitig?

Oder können wir vielleicht von beiden Seiten profitieren? Worauf wäre zu achten? Was genau könnte helfen? 

Viele Fragen, die nicht einfach zu beantworten sind –ein genauer Blick auf die Thematik lohnt sich jedoch! Dr. Marco Gassen wird mit neuen Erkenntnissen der Wissenschaft, altem Wissen und viel Erfahrung am konkreten Beispiel von Rückenschmerzen über wissenschaftlich-ganzheitliche Behandlungsansätze sprechen.

Im Anschluss an den Vortrag steht Ihnen Herr Dr. Marco Gassen gerne für individuelle Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 
Bitte beachten Sie:

Aufgrund begrenzter Sitzplätze bitten wir um eine Anmeldung. Diese kann online, (s.u.) per Mail oder telefonisch unter 0611. 44 76 15 -100 erfolgen.

Wenn Sie regelmäßig informiert werden möchten, können Sie sich hier für unseren Newsletter registrieren.

Anmeldung Vortrag: Rückenschmerzen am 08. NOVEMBER 2018 um 19:00 Uhr


Ihr Name*:
Ihre E-mail*:
Personen:

22. MÄRZ 2018:
Effektive Hilfe und Therapien bei Fersensporn

19. APRIL 2018:
Stoßwellentherapie und neue Therapiemöglichkeiten bei Nackenschmerzen

17. MAI 2018:
Kniearthrose - Behandlungsmöglichkeiten ohne Operation

14. JUNI 2018:
Hüftarthrose -  Behandlungen ohne Operation

16. AUGUST 2018:
Neue Behandlungsmöglichkeiten bei Rückenschmerzen

20. SEPTEMBER 2018:
Stoßwellentherapie und neue Therapiemöglichkeiten bei Nackenschmerzen

18. OKTOBER 2018:
Kniearthrose - Behandlungsmöglichkeiten ohne Operation

08. NOVEMBER 2018:
Rückenschmerzen -  wissenschaftlich und ganzheitlich behandeln?

Zum Seitenanfang