QIMOTO Themenvortrag

Von der richtigen Diagnostik zur nachhaltigen Therapie! Mit dieser Philosophie laden wir Sie herzlich in unsere Räumlichkeiten ein, um Sie zu informieren und Ihre Fragen zu beantworten.

31. OKTOBER 2019 um 19:00 Uhr 

Thema: Hüftarthrose - Behandlungsmöglichkeiten ohne Operation

In Deutschland wird zu schnell und zu oft operiert. Auch und vor allem, wenn es um einen möglichen Gelenkersatz der Hüfte geht!

In vielen Fällen sind die konservativen Therapiemöglichkeiten bei weitem nicht ausgeschöpft, oftmals wurden gar keine anderen Behandlungsmethoden ausprobiert.
Aber auch nach einer Operation fehlt in der Regel eine weiterführende Betreuung. Im besten Fall ist mit einer Operation der Schaden teilweise repariert und die Beschwerden rückläufig. Die Ursachen der Arthrose, wie ungünstige Bewegungsmuster, muskuläre Dysbalancen, Fehlhaltungen oder eine Fehlstellung z.B. der Beinachse bleiben aber unberücksichtigt.

Im Vortrag erfahren Sie alles über die effektivsten nicht-operativen Behandlungsmöglichkeiten bei einer Hüftarthrose. Im Anschluss steht Ihnen Herr Dr. Marco Gassen gerne für individuelle Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 
Bitte beachten Sie:

Aufgrund begrenzter Sitzplätze bitten wir um eine Anmeldung. Diese kann online, (s.u.) per Mail oder telefonisch unter 0611. 44 76 15 -100 erfolgen.

Wenn Sie regelmäßig informiert werden möchten, können Sie sich hier für unseren Newsletter registrieren.

Anmeldung Vortrag: Hüftarthrose - Behandlungsmöglichkeiten ohne Operation am 31. OKTOBER 2019 um 19:00 Uhr


Ihr Name*:
Ihre E-mail*:
Personen:

21. Februar 2019:
Effektive Hilfe und Therapien bei Fersensporn

11. APRIL 2019:
Kniearthrose - Behandlungsmöglichkeiten ohne Operation

16. MAI 2019:
Hüftarthrose -  Behandlungsmöglichkeiten ohne Operation

13. Juni 2019:
Neue Behandlungsmöglichkeiten bei Nackenschmerzen

22. August 2019:
Effektive Hilfe und Therapien bei Fersensporn

19. SEPTEMBER 2019:
Stoßwellentherapie bei Nacken- und Rückenschmerzen

31. OKTOBER 2019:
Hüftarthrose - Behandlungsmöglichkeiten ohne Operation

Diese Seite teilen

Zum Seitenanfang