Bewegungsmessung Kiefergelenk

Durch ein ultraschallgesteuertes Messsystem kann strahlungsfrei die Gesamtbeweglichkeit der Kiefergelenke in allen Bewegungsrichtungen untersucht werden. Bei einseitigen Einschränkungen oder aber Fehlhaltungen sind Fehlbelastungen und Schmerzen die Folge. Die damit oft assoziierten Gelenksblockierungen, Kopfschmerzen oder chronischen Verspannungen können dann über eine spezielle Therapie gezielt behandelt werden.

Ref.:JM

Diese Seite teilen

Zum Seitenanfang