3D/4D Schulteranalyse

Um die Bewegungen des Schultergelenks und des Schulterblatts genau zu untersuchen, nutzen wir das System des 3D/4D Rückenscanners, welcher vollkommen strahlenfrei arbeitet. In typischen Alltagsbewegungen (z.B. Nackengriff oder Lendengriff) werden die Bewegungen des Schulterblatts aufgezeichnet und in Zusammenhang zur gesamten Oberkörperstatik gezogen.

Die Form des Rumpfes und die Position des Schulterblatts kann somit in verschiedenen, auch sportartspezifischen Bewegungen, überprüft werden.

Wann kann eine 3D/4D Schulteranalyse helfen?

  • bei Schmerzen im Bereich der Schulter und der Armregion
  • bei skoliotischen Wirbelsäulenfehlhaltungen
  • bei sportartspezifischen Schulterbeschwerden

Die 3D/4D Schulteranalyse ist Inhalt folgender Checks:

Ref.:3DS

Zum Seitenanfang