„Besonders chronische Nackenschmerzen sind eine große Herausforderung. Denn in keiner Region unserer Wirbelsäule wirken so komplexe Zusammenhänge wie an unserer Halswirbelsäule und dem Nacken.“
Dr. med. Marco Gassen
 

QIMOTO NACKEN.clinic - wieder schmerzfrei und entspannt bewegen

Aus der Erfahrung in der Betreuung vieler Patienten mit chronischen Nackenschmerzen haben wir  ein übergeordnetes Verständnis und differenzietes Vorgehen für Menschen mit Nackenbeschwerden entwickelt und die QIMOTO NACKEN.clinic gegründet.

Die Halswirbelsäule ist der beweglichste Abschnitt der Wirbelsäule und besonders empfindlich für Überlastungen und chronische Reizungen. 

Tausende Sensoren pro Quadratzentimeter Muskulatur, mehr als in jeder anderen Region des Körpers, senden kontinuierlich Information über den Spannungszustand und die Position der Halswirbelsäule an unser Gehirn. Diese sind dort eng mit den Informationen aus dem Ohr, Auge und anderen Hirnregionen verknüpft. Eine Störung dieses komplexen Systems kann sich in vielfältigen Beschwerden äußern.

Nackenverspannungen, verhärtete Muskeln, Kopfschmerzen, Konzentrations-störungen oder Blockierungsgefühle sind nur einige der typischen Symptome. Oft nehmen die Symptome im Laufe der Jahre zu und können zu erheblichen Beeinträchtigungen und Einschränkungen der Lebensqualität führen.

In unserer Sprechstunde haben wir es immer wieder mit Patienten zu tun, die über viele Jahre, oft Jahrzehnte,  mit solchen Beeinträchtigungen zu tun haben.

Diese Seite teilen

Zum Seitenanfang