Synergien nutzen - wir behandeln multimodal

 

Alle wissenschaftlichen Studien zeigen:
Multimodale Behandlungen, das heißt Therapien, die mehrere Behandlungsarten kombinieren, sind bei vielen orthopädischen Beschwerden, wie z.B. bei Rückenschmerzen oder Arthrose wesentlich wirksamer als isolierte Behandlungen.

Durch unsere Spezialisierung auf bestimmte Bereiche und die verschiedenen Fachgebiete unserer Therapeuten können wir die für Ihre Beschwerden hilfreichen Behandlungsarten optimalerweise kombinieren und damit die Wirkung nachhaltig verstärken (Synergiewirkung).

Besonders bei chronischen Beschwerden ist es wichtig, dass die Behandlungen zueinander passen.
Schmerztherapie sowie ganzheitliche Verfahren wie Akupunktur und Osteopathie können die Beschwerden lindern und damit gleichzeitig die Basis für die Verträglichkeit von Krankengymnastik und Training erhöhen.
Mit spezieller Schmerztherapie und unserer modernen Psychosomatik können wir Sie auch bei chronischen Schmerzen optimal betreuen.
Neurophysiologisches Training verbessert das muskuläre Aktivierungsprogramm und kann damit die Effektivität eigener Übungen und  von Training deutlich steigern.
Bei chronsichen Beschwerden,  Stress oder Burn out können wir Entspannug, Biofeedback und Massage zur Regeneration ergänzen.

Zum Seitenanfang