Sportwissenschaftler/in oder Physiotherapeut/in

Zum 1. Januar 2020 suchen wir für unseren Bereich "medizinisches und neurophysiologisches Training" eine/n empathische/n Sportwissenschaftler/in oder Physiotherapeut/in mit Studium.

QIMOTO Sportmedizin und Orthopädie besteht aus einer großen orthopädischen Privatpraxis und einem hervorragend ausgestatteten Labor für Funktions- und Bewegungsdiagnostik (EMG, Video, Kinematik, Kraft, etc.) sowie einem separaten Bereich für individuelles (one to one) Training und Therapie.

Wir haben uns auf die biomechanische und neurophysiologische Diagnostik und die sich daraus ergebende konservative Behandlung orthopädischer Beschwerden, insbesondere von Belastungsbeschwerden bei Sportlern und Patienten mit Rücken- und Nackenschmerzen (www.Nackenclinic.de) spezialisiert.

Basis unseres interdisziplinär-therapeutischen Ansatzes, sind die in Voruntersuchungen erhobenen Befunde wie z.B. EMG Diagnostik, Gang- (Kinematik und Kinetik), Herzfrequenzvariabilität und Video Analyse, aber auch umfassende Kraft- und Koordinationsanalysen (www.Bewegungslabor.de).

In der neurophysiologischen Funktionstherapie nutzen wir mit Erfolg verschiedene Feedbackverfahren (EMG, Kraft, Video) um eine bessere Integration und Umsetzung der muskulären Ansteuerung und Bewegung zu erreichen. Dies verbessert den Therapieerfolg auch in der gerätegestützten Trainingstherapie.

Das sind Ihre abwechslungsreichen Aufgaben:

Im Vordergrund Ihrer Tätigkeit steht die eigenständige Betreuung unserer Patienten durch eine gezielte Trainingstherapie (Ansteuerungstraining tiefe Halsmuskulatur, Rückenmuskulatur, Scapulaanbindung, neurophysiologisches Training mit EMG Feedback, segmentale Stabilisierung, EMG-Entspannungstraining, u.a.). Gleichzeitig sind Sie eingebunden in unser Diagnostikteam und führen die alltäglichen sportmedizinisch/sportwissenschaftliche Messverfahren (EMG, HRV, Bewegungsdiagnostik) durch.

In direkter Zusammenarbeit mit Kollegen und den Ärzten, bringen Sie Ihre therapeutischen Erfahrungen ein und helfen uns, die bestehenden Therapieprozesse zu verbessern sowie weitere indikationsspezifische Therapieschritte zu entwickeln.

Wir wünschen uns Mitarbeiter/innen mit mehrjähriger Erfahrung im therapeutischen Bereich und Vorkenntnissen in Biofeedback (EMG, HRV). Kenntnisse in der Vermittlung von Stressbewältigung, Entspannungstraining und Stresstestung sind von Vorteil.

Eine MKT bzw. MTT/KGG Ausbildung ist erforderlich.

Wichtig ist uns Ihr persönliches Engagement, ein ganzheitliches Verständnis und der Wunsch nach interdisziplinärer Zusammenarbeit.

Wir bieten:

  • Menschliche und an Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung interessierte Betreuung
  • Kollegialen Austausch mit allen anderen Therapeuten auf „Augenhöhe“
  • Unterstützung ihrer Weiterbildung, leistungsbezogene Vergütung
  • Übernahme der Kosten für eine Mitgliedschaft im Health Club des im Hause befindlichen Rehazentrum
  • Kostenfreie Nutzung unserer Therapie und Diagnostikmöglichkeiten.
  • Kostenfreie ärztliche Betreuung in unserem Fachgebiet
  • Kurzfristige Terminvereinbarung, sowie medizinisch erforderlich bei unseren medizinischen Partnerärzten (HNO, Neurologie, Kardiologie, Urologie)
  • Teilbereichsleitung

Wir erwarten:

  • Zuvorkommendes Auftreten, Freundlichkeit und Authentizität
  • Hohe Motivation, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Aufgrund des besonderen Anspruchs unserer Einrichtung bitten wir nur Nichtraucher um Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Dr. Marco Gassen

QIMOTO - Sportmedizin und Orthopädie

Mainzer Str. 98-102

65189 Wiesbaden

Email: neueaufgabe@qimoto.de,

Betr.: Stellenausschreibung NFT

Diese Seite teilen

Zum Seitenanfang